Service » Anliegen

Miteinander und füreinander beten

In dieser besonderen Zeit erleben wir das Gebet als eine große Kraftquelle. In unseren Häusern entdecken wir neu das Verbindende des gemeinsamen Sprechens mit Gott und der Gottesmutter. In diesem Gebet und im Liebesbündnis sind wir vernetzt mit den Vielen auf der ganzen Welt.

Auch hier im Urheiligtum beten wir miteinander und füreinander. Über diese Internetseite besteht die Möglichkeit, Beiträge und Gebetsanliegen an den Anbetungskreis des Urheiligtums zu senden.  Die Verantwortlichen beten in der Gnadenkapelle in Ihren Anliegen und legen diese in den Krug. Jeweils bei der Bündnisfeier am 18. des Monats werden die Zettel dann im Feuer auf dem Pilgerplatz verbrannt.

Wenn Sie möchten, können Sie ihren Beitrag auch offen hier in das Anliegenbuch schreiben, damit auch andere Leser mitbeten können.

An: < anbetung{e-mail symbol}urheiligtum.de >

Ihre E-Mail Adresse (optional)

Ort (optional)
, 22. 10. 2020

Anliegen

Unterschrift

 

www.urheiligtum.de - Die Website über das Urheiligtum der internationalen Schönstatt-Bewegung.

Icon  Icon  Icon